Category Archives: Aktuelles

10.07.2018: Einladung zum TDDK-Kompressorlauf am 9.9.2018

TDDK - 2018 - 2. TDDK-Kompressorlauf

 

TDDK - Beiträge - TDDK-Kompressorlauf 2017

Nach dem erfolgreichen ersten Durchlauf im zurückliegenden Jahr richten der SV Straßgräbchen 1948 e. V. und TDDK auch in diesem Jahr wieder den Kompressorlauf rund um das TDDK-Werk aus.

Los geht‘s am 9. September (So) um 10:00 Uhr mit der Walkingrunde. Danach folgen die Kinderläufe mit 200 m, 400 m bzw. 600 m je nach Altersklasse. Um 10:20 Uhr schließlich startet der 6-km-Lauf für die ganze Familie zu TDDK und zurück. Somit sind alle rechtzeitig um 11:15 Uhr wieder auf dem Sportplatz in Straßgräbchen, um bei der Siegerehrung dabei zu sein.

Wie im vergangenen Jahr erhält jeder Teilnehmer, der das Ziel erreicht eine kleine Überraschung. Für Verpflegung ist natürlich gesorgt.

Weitere Details finden Sie in der Ausschreibung zum TDDK-Kompressorlauf oder auf Facebook.

Der Kompressorlauf ist Teil des OKSE-Fests, also des Orts-, Kinder-, Sport- und Erntedankfests, in Straßgräbchen vom 7. bis 9. September. Allen nicht mitlaufenden Familienmitgliedern stehen daher der zeitgleich auf dem Gelände stattfindende Frühschoppen und die Traktorausstellung offen. Da ist für jeden etwas dabei!

21.06.2018: Ausstellungseröffnung

TDDK - 2018 - Ausstellungeröffnung

 

 

TDDK - 2018 - Ausstellungeröffnung

Pünktlich zum Sommeranfang am 21. Juni eröffneten die Freie Oberschule Bernsdorf und TDDK die diesjährige Sommerausstellung im Lichtgang. Gezeigt werden wieder Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht der neunten Klasse an der Oberschule.

Die Idee für diese Ausstellung mit japanischen und asiatischen Motiven entstand im Januar dieses Jahres bei einem Besuch von Schülern der 9. Klasse gemeinsam mit ihrer Kunstlehrerin Frau Kube und der Schuldirektorin Frau Kügler zur Besichtigung der letztjährigen Ausstellung. Im Rahmen einer Unterrichtsstunde zu Kunst und Kultur in Japan, die gemeinsam mit TDDK gestaltet wurde, ließen sich die Schüler zu ihren tollen Werken inspirieren.

Neu in diesem Jahr ist die Auktion der Bilder: Die jetzt ausgestellten Werke können von Ihnen im Rahmen einer Stillen Auktion erworben werden.  Der Erlös kommt der Freien Oberschule Bernsdorf und den jungen Künstlern zugute.

Wir danken den Bernsdorfer Schülern sowie Frau Kube und Frau Kügler dafür, wieder die Werke der Schüler hier ausstellen zu können, und wünschen allen Bietern viel Erfolg!

26.04.2018: Tag der Ausbildung mit vielen Besuchern

TDDK - Beiträge - Tag der Ausbildung 2018 TDDK - Beiträge - Tag der Ausbildung 2018 TDDK - Beiträge - Tag der Ausbildung 2018

Unter der Thematik „Anforderungen an Schüler für eine qualifizierte Ausbildung“ gab es zahlreiche Informationen und zwei Vorträge für unsere Gäste. Unsere Mechatroniker im zweiten Lehrjahr, vermittelten ihre Eindrücke über ihren Einstieg in die Ausbildung und gaben mit ihren Erfahrungen wertvolle Hinweise an die Schüler quasi in Augenhöhe weiter. Das Schmunzeln einiger Eltern und Lehrer über die Ermahnungen, das Lernen nicht als Nebensache zu sehen, selbstständig zu agieren und sich zu kümmern, der nur zwei, drei Jahre älteren Azubis an die Schüler war nicht zu übersehen. Bestätigung fanden deren Ausführungen auch bei den Firmenvertretern.

Unser Abteilungsleiter aus der Gießerei, beleuchtete das Thema aus Ausbildersicht und appellierte an den jugendlichen Mut zum Fragen, zum Ausprobieren und zum Sich-Entwickeln.

Bei den sich anschließenden Führungen gab es zwei besondere Haltepunkte. Zum einen wartete im Trainingsraum der Instandhaltung ein tanzender Roboter, der mit einer eigenen Choreographie zum Titel „Crazy“ von Lost Frequencies beeindruckte. Das Programm, kreiert von unserem dritten Ausbildungsjahr mit Unterstützung durch Trainer aus der Instandhaltung, zeigte das Leistungsspektrum unseres eigenen Hauses aber auch den Ausbildungsstand der Lehrlinge.

In unserer „kleinen Gießerei“ gleich nebenan, stellen die Die-Cast-Kollegen abteilungsspezifische Arbeitsmittel bereit. Dort konnte man erfahren, wie die Berufsbekleidung am Schmelzofen aussieht und welche Größe eine Gussform besitzt, mit der wir unsere Gehäuseteile herstellen.

Im Lichtflur gab es wieder zahlreiche Informationstafeln zu unseren Ausbildungsberufen wie auch Flyer über unsere Angebote an Schüler und Schulen. Ausbilder, Mitarbeiter und auch Azubis standen hier Schülern, Lehrern, Berufsberatern und Firmenvertretern für Fragen zur Verfügung. Der Tag der Ausbildung war auch gleich der Startschuss für unser Ausbildungsjahr ab August 2019, in dem wir Mechatroniker, Zerspaner, Industriemechaniker und im dualen Studium, Fachbereiche KIA-Mechatronik und BA-Wirtschaftsingenieurwesen, ausbilden wollen.

Gelegenheit für einen regen Austausch und ein Feedback der Gäste bot ein kleiner Imbiss zum Ausklang.

So gab es:

  • Erstaunen über die vorgefundene Technik, die Ordnung und die allgemeine Sauberkeit bei all denjenigen, die das erste Mal in unserem Haus zu Gast waren,
  • Feststellungen zu Erweiterungen und neuen Linien bei Besuchern, die nicht zum ersten Mal im Haus waren,
  • Anerkennung des Ideenreichtums unserer Trainer und Azubis für immer neue Varianten der Roboterprogrammierung.

Bei der Verabschiedung gab es viele Lobesworte über die gelungene und bestens organisierte Veranstaltung. Die Vorträge waren kurzweilig, für jedermann und -frau verständlich und genau auf den Punkt und die Führungen sehr informativ durch das umfassende Wissen der Mitarbeiter.

Allen Mitarbeiter, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, vielen Dank!

31.1.2018: TDDK und Freie Oberschule Bernsdorf stärken Zusammenarbeit

TDDK - Beiträge - Finissage Kunstausstellung TDDK - Beiträge - Finissage Kunstausstellung

Am 31. Januar 2018 beendeten die TD Deutsche Klimakompressor GmbH und die Freie Oberschule Bernsdorf im Rahmen einer lockeren Finissage die bis dahin laufende Ausstellung mit Kunstwerken Bernsdorfer Schüler.

TDDK dankte der Schulleitung, der Kunstlehrerin sowie den Schülern der Kunst-AG für die zur Verfügung gestellten Bilder, die im Lichtgang des Werksgebäudes sowohl Gäste und Besucher als auch Mitarbeiter zum kurzen Verweilen einluden. Im Gegenzug freuten sich die Vertreter der Schule, dass die Schüler durch die Ausstellung die Gelegenheit erhielten, ihre Kunstwerke einem größeren Personenkreis zugänglich zu machen, als dies im Schulhaus allein möglich wäre.

Im Anschluss unternahmen die Schüler eine Werkserkundung, bei dem sie sich mit den Besonderheiten einer hochautomatisierten Produktion und Ausbildungsmöglichkeiten im Hause TDDK vertraut machten.

Darüber hinaus vereinbarten TDDK und die Freie Oberschule Bernsdorf, über neue Kunstprojekte hinaus in der Berufsorientierung und der wirtschaftsnahen Vermittlung von Lehrinhalten enger zusammen zu arbeiten und die bereits geschlossene Kooperationsvereinbarung weiter mit Leben zu füllen.

30.1.2018: Ausbildungs- und Studienplätze bei TDDK

 

 

TDDK - The cool touch of future - technische Ausbildung bei TDDK

Bereits seit 2001 bilden wir regelmäßig und mit Erfolg junge Menschen aus der Region in verschiedenen technischen Berufen oder Studiengängen aus. Mit erfolgreichem Abschluss bieten wir euch eine langfristige Perspektive in unserem Haus. Viele unserer ehemaligen Auszubildenden und Studenten sind heute in verantwortungsvollen Führungspositionen tätig.

Derzeit führt unser erfahrenes Team Auszubildende in den Bereichen Gießereimechaniker, Mechatroniker, Fachinformatiker sowie KIA*-Studenten und BA*-Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen durch ihre Ausbildung.

So zum Beispiel Andreas Großer, angehender Mechatroniker: „TDDK ist der Arbeitgeber in unserer Region. Mich hat von Anfang an die freundliche und kompetente Art in der Firma und das Streben nach Qualität und Perfektion beeindruckt.“ Claudia Vogt, Mechatronikerin im 3. Lehrjahr ergänzt: „TDDK ist ein modernes Unternehmen mit beeindruckender Technik, das mir gute Aufstiegschancen bietet. Die Ausbildung ist vielseitig und abwechslungsreich.“ Cedrik Burkhardt absolviert eine Ausbildung zum Gießereimechaniker bei TDDK: „Ich freue mich, einen Ausbildungsplatz in meiner Heimat zu haben. Im Laufe meiner zwei Schülerpraktika bei TDDK konnte ich schon in den Beruf hineinschnuppern.“

Unser aktuelles Ausbildungsangebot erweitern wir ab August 2018 um Stellen in der Logistik als Fachkraft für Lagerlogistik und ein BA-Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt auf betriebsinterner Logistik. Außerdem suchen wir erstmalig eine/n Auszubildende/n als Zerspanungsmechaniker.

Für Schülerinnen und Schüler besteht darüber hinaus die Möglichkeit, unser Unternehmen in einem Praktikum näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf euch!

8.1.2018: TDDK und Oberschule Wittichenau gehen Partnerschaft ein

TDDK - Aktuelles - Kooperation mit Oberschule Wittichenau

Kurz vor den Weihnachtsferien unterzeichneten die Oberschule Korla Awgust Kocor in Wittichenau und die TD Deutsche Klimakompressor GmbH am 22. Dezember 2017 eine Kooperationsvereinbarung. Im festlichen Rahmen des traditionellen Weihnachtssingens der Schule wurde die Partnerschaft Unternehmen – Schule unter Vermittlung der Industrie- und Handelskammer Dresden geschlossen.

Zukünftig wird TDDK die Schülerinnen und Schüler der Oberschule dabei unterstützen, sich in der Berufswelt zu orientieren und die jungen Menschen bei der Berufswahl und -vorbereitung mit Rat und Tat zur Seite stehen.

19.12.2017: TDDK auf der „Wiederda“ am 27.12.2017

TDDK - Beiträge - Rückkehrermesse "Wiederda"

Zwischen den Jahren beteiligt sich TDDK mit einem Infostand und unseren aktuellen Stellenausschreibungen an der Rückkehrerbörse „Wiederda“ im Landratsamt Bautzen.

Von 10:00 bis 14:00 Uhr freuen wir uns auf den Besuch Daheimgebliebener und Zurückkommender! Der Eintritt ist kostenlos.

… mehr Infos hier

1.12.2017: Sieg beim Advents-Volleyballturnier

TDDK - Beiträge - Volleyball-Adventsturnier 2017

TDDK – Volleyball-Adventsturnier 2017

Wir gratulieren unserer Volleyballmannschaft zum Sieg beim 13. Advents-Volleyball Turnier in Straßgräbchen. Nach einer langen Nacht konnte unser Team mit nur 5 Feldspielern den Pokal zum wiederholten Mal ins Werk holen.

Einen ausführlichen Spielbericht hat der Ausrichter SV Straßgräbchen 1948 e. V. verfasst: mehr lesen.