KIA-Studium Mechatronik – Spezialist/in für komplexe Systeme

TDDK - Studium & Ausbildung - KIA-Studium Mechatronik

TDDK - Studium & Ausbildung - The cool touch of future.

Theorie praktisch anwenden

Für alle Abiturienten, die während des Studiums den engen Kontakt zur Wirtschaft suchen, ist das duale Studium die ideale Form der Ausbildung. Praktische Phasen wechseln sich mit Theoriephasen des Studiums ab.

Voraussetzungen für ein duales Studium sind das Abitur oder die Fachhochschulreife und ein Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen, das in diesem Modell ausbildet. Wenn du Theorie und Praxis clever verbinden willst, dann ist das deine Chance!

Kooperatives Studium mit integrierter Ausbildung (KIA) – „Das Shuttle-Prinzip“
Hier findest du ein Hochschulstudium mit integrierter Berufsausbildung, welches Theorie und Praxis sehr intensiv verknüpft. Innerhalb von 5 Jahren erlangst du sowohl einen Berufs- als auch einen Studienabschluss.

KIA ist ein ausbildungsintegriertes duales Hochschulstudium mit zwei Abschlüssen:

  • Facharbeiter (mit Kammerprüfung IHK) und
  • Hochschulabschluss (Bachelor bzw. Diplom).

Du erwirbst also in einer verkürzten Ausbildung nach zweieinhalb Jahren mit der Prüfung vor der IHK den Facharbeiterabschluss und hast nach weiteren zwei bzw. zweieinhalb Jahren den Hochschulabschluss in der Tasche.

Was machst du als Ingenieur?

Dein Job als Ingenieur ist die permanente Weiterentwicklung vorhandener Systeme und Anlagen wie auch deren Anpassung an Kundenwünsche auf dem höchsten Niveau.

Als Grundlage erhältst Du eine solide Berufsausbildung als Mechatroniker mit allen theoretischen und praktischen Inhalten, gefolgt von einem Hochschulstudium. Neue Herausforderungen verlangen von dir hohe analytische Fähigkeiten, technisches Verständnis zur Verknüpfung von Fertigungsverfahren nach wirtschaftlichen Aspekten bis hin zur Übergabe an die Produktion.

Was brauchst du als angehender Ingenieur?

Du solltest am besten diese Fähigkeiten und Talente mit ins Studium nehmen:

  • Du hast einen guten Gymnasialabschluss.
  • Du hast hohes mathematisches, physikalisches und technisches Verständnis.
  • Du verfügst über gute Englischkenntnisse.
  • Du hast räumliches Vorstellungsvermögen.
  • Du bist handwerklich geschickt.
  • Du bist sorgfältig und zuverlässig.
  • Du arbeitest gern im Team.

TDDK - Studium & Ausbildung - The cool touch of future.

 

TDDK - Studium & Ausbildung - The cool touch of future.

 

TDDK - Studium & Ausbildung - The cool touch of future.

 

TDDK - Studium & Ausbildung - The cool touch of future.

 

TDDK - Studium & Ausbildung - The cool touch of future.

 

TDDK - Studium & Ausbildung - The cool touch of future.

TDDK - Studium & Ausbildung - The cool touch of future.

TDDK - Mirai - Ausbildung bei TDDK

* „Mirai“ ist das japanische Wort für Zukunft. Starte in deine Zukunft bei einem führenden Hersteller für Klimakompressoren und erlebe die Dynamik deutsch-japanischer Zusammenarbeit.

Der Job für deine Zukunft? – Wir freuen uns auf dich!
Bewirb dich gleich unter: bewerbung@tddk.de
(Ausbildungscode KIA-HP19 nicht vergessen!)

> Alle Ausbildungsberufe und Studiengänge bei TDDK <